Hobby - Bastelforum

Hier dreht sich alles ums Basteln, heißt: Nähen, Holz, Fraktale, Dichten, Literatur & Kunst, Kochen, Backen, Fotografieren.
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
Neueste Themen
» Mein neues Jux
Do 14 März 2019, 00:58 von Curly

» Meine allerersten ...
Sa 09 März 2019, 20:58 von Curly

» Einfache Gürteltasche
Sa 09 März 2019, 18:36 von Dschungi

» Shirt - Schnittmuster erstellen
Fr 08 März 2019, 16:03 von Curly

» Was liest du zur Zeit
Do 07 März 2019, 21:04 von Dschungi

»  Bines Galerie
Do 07 März 2019, 20:58 von Curly

» Mein neues Uhrarmband
Do 07 März 2019, 20:45 von Curly

» Türkische Küche
Sa 02 März 2019, 11:51 von Curly

» T-Shirt batiken
Di 26 Feb 2019, 18:43 von Curly

März 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
KalenderKalender
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Curly
 
Dschungi
 

Teilen | 
 

 Aschenputtel – oder: Wem der Schuh passt

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Aschenputtel – oder: Wem der Schuh passt   Di 31 Jul 2018, 08:49

Aschenputtel – oder: Wem der Schuh passt

Das Märchen vom Mädchen, dem armen,
das sein Leid nur den Täubchen klagt,
ganz heimlich und verzagt,
die sich dann seiner erbarmen,
hat man wohl jedem Kind erzählt.
Und dass vom Königssohn erwählt,
nur die, der der Schuh gehöre,
den er sich verschaffte durch List.
Wir wissen ja, wessen es ist!
Und dass nur die ihn betöre.

Es gab aber die Schwestern, die bösen,
die das Aschenputtel verachten
und den Königssohn zu angeln gedachten -
nur wie? Das Problem galt’s zu lösen.
Denn der Schuh konnte ja nicht passen,
von `ner anderen zurückgelassen.
Also hackten sie Ferse und Zehen,
sich ab, um in den Schuh zu kommen.
Klar tat ihnen das nicht frommen!
Der Königssohn liess sie stehen.

Wie wir wissen, endete gut,
für das Puttel, obwohl so bescheiden.
Aber die Schwestern mussten leiden,
weil man so etwas einfach nicht tut:
Wurden nun noch mit Blindheit geschlagen,
mussten kranke Füße ertragen,
weil sie sich angezogen,
was nicht für sie gemacht.
Sie hatten falsch erwogen,
das hat ihnen nur Unheil gebracht.

Und wo ist des Märchens Moral?
Und die Moral von diesem Gedicht?
Zieht man sich jeden Schuh an, wird das zur Qual.
Und wer glaubt, gemeint zu sein, ist es oft nicht.





Nach oben Nach unten
 
Aschenputtel – oder: Wem der Schuh passt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» ZT 323 - A oder ZT 323 - A ?? Kaufen oder nicht kaufen ?
» Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten
» HK 500 CMT Frage
» Alles KamAZ - oder?
» MX12 HOTT

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hobby - Bastelforum :: Gedichte & Kurzgeschichten :: Gedichte-
Gehe zu: