Hobby - Bastelforum

Hier dreht sich alles ums Basteln, heißt: Nähen, Holz, Fraktale, Dichten, Literatur & Kunst, Kochen, Backen, Fotografieren.
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
Neueste Themen
» Mein neues Jux
Do 14 März 2019, 00:58 von Curly

» Meine allerersten ...
Sa 09 März 2019, 20:58 von Curly

» Einfache Gürteltasche
Sa 09 März 2019, 18:36 von Dschungi

» Shirt - Schnittmuster erstellen
Fr 08 März 2019, 16:03 von Curly

» Was liest du zur Zeit
Do 07 März 2019, 21:04 von Dschungi

»  Bines Galerie
Do 07 März 2019, 20:58 von Curly

» Mein neues Uhrarmband
Do 07 März 2019, 20:45 von Curly

» Türkische Küche
Sa 02 März 2019, 11:51 von Curly

» T-Shirt batiken
Di 26 Feb 2019, 18:43 von Curly

März 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
KalenderKalender
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Curly
 
Dschungi
 

Teilen | 
 

 Was mit Marzipan

Nach unten 
AutorNachricht
Dschungi
Moderator
Moderator
Dschungi

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 15.12.18

BeitragThema: Was mit Marzipan   So 16 Dez 2018, 12:59

Espresso-Marzipan-Kugeln

Man kann statt Espresso auch anderes nehmen, wie Kakao, Baileys, Machiatto ....


Zutaten

2 Btl. Instant-Espressopulver, ungesüßt (je 2 g)
1 EL lauwarmes Wasser
200 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
Zucker (nehme immer Rohrzucker braunen)


Zum Verzieren:

25 g weiße Schokolade ( ich lasse sie immer weg)


Zubereitung

Zubereiten:

Espressopulver in dem Wasser auflösen in eine Rührschüssel. Marzipan in kleine Stückchen schneiden (zupfen) und mit Finesse in die Rührschüssel hinzufügen und gut mit einem Mixer (Knethaken) verkneten. ( Oder mit den Händen.

Mit Hilfe eines Teelöffels portionieren und zügig zu kleinen Kugeln formen. Anschließend die Kugeln in Zucker wälzen.



Verzieren:

Die weiße Schokolade in einen kleinen Gefrierbeutel geben und gut verschließen. Den Beutel in ein Wasserbad "hängen" und die Schokolade bei schwacher Hitze schmelzen. Eine kleine Ecke des Gefrierbeutels abschneiden und die Kugeln mit der Schokolade verzieren. Schokolade fest werden lassen und die Kugeln nach Belieben in Pralinenkapseln setzen.

_________________
Denke daran, dass etwas, was du nicht bekommst, manchmal eine wunderbare Fügung des Schicksals sein kann.

Dalai Lama


Zuletzt von Dschungi am So 16 Dez 2018, 13:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Dschungi
Moderator
Moderator
Dschungi

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 15.12.18

BeitragThema: Re: Was mit Marzipan   So 16 Dez 2018, 13:01

Marzipan Nusskugeln


400g Rohmarzipan, 100g gemahlene Mandeln, 2-3 El Amaretto/Mandellikör,
3 Eigelb, 250g gehackte Hasselnüsse, 1 Tüte ganze Hasselnüsse, 2 Teel Wasser


Mandel und Amaretto und gemahlene Mandeln und 1 Eigelb verkneten, Rohmarzipan. Muskelkraft ist angesagt.

2 Teel. Wasser und 2 Eigelb vermischen, die Masse zu kleinen Kugeln formen die mit dem Gemisch einpinseln und in die gehackten Hasselnüsse wälzen und ein bissi gegen drücken. Dann auf das Blech legen und in jede Kugel eine ganze Hasselnus drücken

Backpapier aufs Blech und die Kugeln drauf und bei Umluft 180 vorheizen und 10 min backen

Guten Appetit

_________________
Denke daran, dass etwas, was du nicht bekommst, manchmal eine wunderbare Fügung des Schicksals sein kann.

Dalai Lama
Nach oben Nach unten
Curly
Co-Admin
Co-Admin
Curly

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 20.07.18

BeitragThema: Re: Was mit Marzipan   So 16 Dez 2018, 13:04

Wow, das ist ja klasse.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Was mit Marzipan   

Nach oben Nach unten
 
Was mit Marzipan
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hobby - Bastelforum :: Backen :: Rezepte-
Gehe zu: